KARAMELLISIERTE APPLE-PIE – TROST NACH UMZUGSSTRESS

Nach unserem extrem stressiger Umzug von Bar Harbor nach Portland (wer den Schritt, sich von einem grossen Haus zu einer deutlich kleineren Wohnung bereits getan hat, weiss, wovon ich rede), kehrt ganz langsam wieder Normalität in unseren Alltag ein. Wir müssen keine Umwege mehr um Umzugskartons machen, nicht mehr über Bücherstapel steigen, und stolpern auch … Continue reading KARAMELLISIERTE APPLE-PIE – TROST NACH UMZUGSSTRESS

PERUANISCHE HÄHNCHENKEULEN MIT BLUMENKOHL & SÜSSKARTOFFELN AUS DEM OFEN

Von unseren Umzugsvorbereitungen - wir wollen unser Haus auf Mount Desert Island verkaufen - lasse ich mich wieder mal gern von Zorras neuestem Blog-Event Südamerika ablenken und stöbere meine umfangreiche Rezepte-Sammlung durch, um etwas Passendes für Event-Gastgeberin Urs (Coconut & Cucumber – Lieblingsrezepte) zu finden. Ich liebe mexikanisches und kubanisches Essen, aber das ist bekanntlich … Continue reading PERUANISCHE HÄHNCHENKEULEN MIT BLUMENKOHL & SÜSSKARTOFFELN AUS DEM OFEN

MOLLETES – TOAST AUF MEXIKANISCH

Zorras Blog-Event Toast, diesmal veranstaltet von Ingrid, brachte mich zum Nachdenken, wofür man Brot, ausser als Unterlage für Aufschnitt oder Marmelade, noch alles verwenden kann. Ich liebe die mexikanische Küche (siehe Chilaquiles con Pollo) - und ein absolutes Highlight meines letzten Urlaubs in Playa del Carmen war denn auch ein Kochkurs bei einer mexikanischen Köchin. … Continue reading MOLLETES – TOAST AUF MEXIKANISCH

GERSTENBROT FÜR DIE SEELE – WORLD BREAD DAY 2018

Wieder ist ein Jahr vergangen (angesichts der politischen Verhältnisse sicher keins, dem ich nachtrauern werde). World Bread Day 2018 ist da, und Zorra und ihrem Kochtopf ist es zu verdanken, dass eines unserer ältesten und wichtigsten Nahrungsmittel mit einem Blog-Event gebührend gefeiert wird. Wie Polnisches Kartoffelbrot, Pane Siciliano und Schwäbisches Kartoffelbrot bei früheren WBDs, stelle ich … Continue reading GERSTENBROT FÜR DIE SEELE – WORLD BREAD DAY 2018

RUSTIKALE MEHRKORNBRÖTCHEN (NACH JOCHEN GAUES)

Zorra, Besitzerin des nimmermüden Kochtopfs (wie schafft sie das bloss?), feiert im September ihren 14. Blog-Geburtstag - natürlich mit einem passenden Event. Der fängt bei ihr bereits morgens beim Frühstück an, und zwar mit Brötchen. Nachdem ich zwei meiner beliebtesten Brötchen bereits in meinen Blogs verewigt habe - Bauernbrötchen mit altem Teig und Sonnenblumenbrötchen, stelle ich … Continue reading RUSTIKALE MEHRKORNBRÖTCHEN (NACH JOCHEN GAUES)

NICE-TWICE-SONNENBLUMENBROT

Wieder mal ist es einer von Zorras Blog-Events, der mir mit seiner Deadline den Tritt in den Ansporn dazu gibt, meine sommerliche Faulheit zu überwinden, und einen neuen Post zu schreiben. "Altbacken", ausgerichtet von Christine (alias Anna Antonia), sammelt Ideen, was man alles aus alten Brotresten in der Küche zaubern kann. Während ich misslungene Backversuche … Continue reading NICE-TWICE-SONNENBLUMENBROT

CHILAQUILES CON POLLO – MEXIKANISCHER TORTILLA-AUFLAUF MIT HÄHNCHEN

Obwohl mein Blog normalerweise eher Backwerken gewidmet ist, nehme ich auch gern mal an Blog-Events mit anderen leckere Gerichten teil. Zorra's Mai-Event, Fiesta Mexicana zum mexikanischen Feiertag Cinque de Mayo, ausgerichtet von Simone (Aus der Lameng), ist für mich besonders reizvoll. Ich freue mich nämlich jedes Jahr auf die Riviera Maya, mein bevorzugtes Kurzurlaubs-Reiseziel, wenn es … Continue reading CHILAQUILES CON POLLO – MEXIKANISCHER TORTILLA-AUFLAUF MIT HÄHNCHEN

MÖHREN-LINGUINE MIT PESTO – ZURÜCK ZU DEN WURZELN

 Meistens schreibe ich in diesem Blog über Brot und andere Backwerke. Aber ab und zu verlockt mich ein interessanter Blog-Event, auch mal ein anderes Produkt aus meiner Küche vorzustellen.Eine solche Versuchung war vor einigen Jahren das "Lieblingsessen meiner Kinder", Möhren-Kartoffel-Topf mit Käse-Sahne-Sauce. Aber seitdem bin ich nicht mehr vom Pfad der bäckerischen Tugend - Ofen … Continue reading MÖHREN-LINGUINE MIT PESTO – ZURÜCK ZU DEN WURZELN

POLNISCHES KARTOFFELBROT – EIN LIEBLINGSBROT ZUM WORLD BREAD DAY 2017

Click here for the English version of this post Mein Freund, Stanley Ginsberg, der als "The Rye Baker" amerikanische Bäcker für europäische Roggenbrote begeistert, hat vor einigen Jahren schon ein bemerkenswertes Backbuch veröffentlicht: "Inside the Jewish Bakery".Die "Rezepte und Erinnerungen von Goldenen Zeitalter Jüdischer Backkunst" enthalten nicht nur viele wunderbare Gebäcke, sondern auch interessante Einzelheiten … Continue reading POLNISCHES KARTOFFELBROT – EIN LIEBLINGSBROT ZUM WORLD BREAD DAY 2017

SOMMERLICHE ZITRONEN-DONUTS AUS DEM OFEN

Ich liebe Donuts.Aber nicht das übersüsse, teigige Zeug von Dunkin Donuts, sondern die frischgebackenen, saftigen Donuts von The Holy Donut in Portland/ME. Sonderbarerweise kennt unser Auto den Weg zu beiden Filialen genau, und lotst mich von ganz allein dorthin. Und dann bin ich natürlich gezwungen, eine Tüte voll köstlicher, buntglasierter Donuts zu erstehen.Eine meiner Lieblingssorten … Continue reading SOMMERLICHE ZITRONEN-DONUTS AUS DEM OFEN